COOLTECH – KKRYOLIPOLYSE

 

PREIS:

2 Zonen - 1000,00 PLN

1 Zone - 700,00 PLN

Applikator Double - 900,00 PLN

 

Kryolipolyse ist ein neues, nicht invasives Verfahren, das zur Behandlung von Fettpölsterchen entwickelt wurde. Das Verfahren arbeitet mithilfe lokaler Kälteeinwirkung an bestimmten Körperstellen, ohne dabei die Haut oder das umliegende Gewebe zu verletzen. Das Verfahren der Kryolipolyse basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus den USA, wonach Fettzellen empfindlicher auf Kältereize reagieren sollen als andere Gewebestrukturen. Das Verfahren ist zur Anwendung an Bauch-, Flanken sowie im Rückenbereich gedacht und kann auch im Bereich der Oberschenkel, im Gesäßbereich sowie an den Oberarmen und am Doppelkinn eingesetzt werden. Das Kälteverfahren ist nicht invasiv - keine Nadeln oder Einschnitte.

 

Wie läuft eine Kryolipolyse-Behandlung ab?

Zunächst wird eine gelartige Membran auf das Behandlungsareal gelegt, um die Haut vor der oberflächlichen Kälteeinwirkung zu schützen. Dann wird der Behandlungskopf aufgesetzt, der ein sanftes Vakuum erzeugt und das Hautgewebe zwischen zwei Kühlpaneele einsaugt. Anschließend wird über die Kühlpaneele kontrolliert und gezielt Kälte an das Fettgewebe unter der Haut abgegeben. Es wird eine Abkühlung des Fettgewebes auf + 4°C erreicht. Gegen Ende des Zyklus erfolgt eine Massage durch Vibration des Behandlungskopfes, um das Gewebe zu lockern. Nach etwa 70 Minuten stellt sich die Vakuumpumpe ab und der Behandlungskopf wird abgenommen. Anschließend wird die Behandlungszone von der Kälteschutzmembran gereinigt und getrocknet. Zuletzt erfolgte eine manuelle Massage des behandelten Areals.

 

Wie lange wird die Behandlung dauern?

Behandlung dauert 70 Minuten.

 

Wann tritt der Behandlungserfolg der Kryolipolyse ein?

Der Behandlungserfolg ist individuell, je nach körperlicher Ausgangslage der zu behandelnden Person und deren individuellen Stoffwechseltätigkeit, nach ca. 2 – 3 Monaten sichtbar.

 

Wie viele Kryolipolyse-Behandlungen sind erforderlich?

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden je nach Ausgangslage 2 – 3 Kryolipolyse-Behandlungen im Abstand von  ca. 4 – 8  Wochen empfohlen.

 

Welche Ergebnisse kann ich bei der Kryolipolyse-Behandlung erwarten?

Der Erfolg der Kryolipolyse ist individuell sehr unterschiedlich und hängt von vielen Faktoren wie z.B. die Dicke des Bindegewebes, Beschaffenheit der Fettzellen und Menge der Fettzellen in dem behandelten Areal ab. In einem kostenlosen Beratungsgespräch informieren wir Sie umfassend über die möglichen Ergebnisse, die sich mit der Kryolipolyse-Behandlung erzielen lassen.